Kommentare deaktiviert für Axel Schäfer beim 100. Praktikumstag: Diesmal in Flüchtlingseinrichtungen

Axel Schäfer beim 100. Praktikumstag: Diesmal in Flüchtlingseinrichtungen

Betriebspraktikum 2015
Betriebspraktikum 2015

Seit 19 Jahren ist Axel Schäfer Parlamentarier – und 2015 hat er auch zum 19. Mal ein Betriebspraktikum in Bochum absolviert. Einmal im Jahr gehe er eine Woche lang morgens an seinen neuen „Arbeitsplatz“ und verrichte dort die gleichen Arbeiten wie die “Kolleginnen und Kollegen”.

Dieses Jahr wurde er von einer Journalisten des Vorwärts begleitet.

“Es ist Freitagmorgen und Axel Schäfer schon früh unterwegs. Um halb sieben hat ihn Enkel Paul geweckt, um halb acht hat Schäfer Paul in der Kita abgeliefert. Nun manövriert der Bundestagsabgeordnete seinen Wagen vom Bochumer Hauptbahnhof in Richtung Bochum-Wattenscheid, wo nach der Kita die zweite Station des Tages auf ihn wartet: das Flüchtlingsheim auf der Günnigfelder Straße. Axel Schäfer – lässiges Jackett, Schiebermütze und Sneaker – absolviert dort ein Praktikum. Seit 40 Jahren lebt Schäfer in Bochum, ursprünglich kommt er aus Frankfurt – und spricht immer noch den weichen Dialekt seiner hessischen Heimat statt Ruhrpottdeutsch…”

Den ganzen Beitrag finden sie auf www.vorwaerts.de