Kommentare deaktiviert für Lokale Literatur stellt sich vor: BochumerBücherBord 6

Lokale Literatur stellt sich vor: BochumerBücherBord 6

Foto: Susie Knoll
Foto: Susie Knoll

Der Bochumer Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer (SPD) lädt zusammen mit der Literarischen Gesellschaft ein zum

 BochumerBücherBord 6

am Donnerstag, den 06. Oktober 2016, von 17.00 bis 19.00 Uhr im Wassersaal Stiepel der Stadtwerke Bochum in der Kemnader Str. 198, 44797 Bochum.

Axel Schäfer: „Auch sechs Jahre nach dem Jahr der europäischen Kulturhauptstadt bleibt Bochum eine Stadt der Bücher – und das nicht nur, weil Bochum ein Buch in seinem Wappen trägt: Bücher aus Bochum, über Bochum und von Bochumer Autorinnen und Autoren erleben in den letzten Jahren einen bemerkenswerten Aufschwung. Das haben auch unsere fünf vergangenen BochumerBücherBorde gezeigt. Jetzt setzen wir unsere Tradition fort!“

Die Revier-Autoren

  •  Verena Liebers
  • Ben Weber
  • Katja Kulin
  • Jürgen Boebers-Süßmann

stellen einige ihrer Werke vor und stehen ebenso im Anschluss zum Gespräch zur Verfügung.

“Meine Initiative richtet sich an interessierte Bürgerinnen und Bürger, die mit Fachleuten und Autoren ins Gespräch und „ihrer“ Stadt literarisch näher kommen möchten“, so der Bundestagsabgeordnete Axel Schäfer.

Um Voranmeldung im Wahlkreisbüro wird unter der Rufnummer 0234-687460 oder unter der Mailadresse axel.schaefer@bundestag.de gebeten.

Mit freundlichen Grüßen

Axel Schäfer

Die Einladung als pdf finden Sie hier.